Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Gegenstand der Nutzungsbedingungen, Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Nutzungsbedingungen ("Nutzungsbedingungen") regeln die Nutzung der von My Insider+ bereitgestellten Dienste.

My Insider+‬ ist berechtigt, den Betrieb der My Insider+‬ Dienste aus zwingenden technischen Gründen oder wegen erforderlicher Wartungsarbeiten ohne Vorankündigung zu unterbrechen. In allen anderen Fällen erfolgt in geeigneter Weise eine Vorankündigung mit angemessener Frist.

Dem Nutzer obliegt, für die Aktualität und Geeignetheit der von ihm eingesetzten Soft- und Hardware zu sorgen, insbesondere um eventuelle Versionsupdates oder sonstige Aktualisierungen der ‪My Insider+ Dienste nutzen zu können.

Von diesen Nutzungsbedingungen abweichende Regelungen oder Allgemeine Geschäftsbedingungen des Nutzers finden keine Anwendung.

Mitgliedschaft

Wir behalten uns vor, die Bedingungen für die Mitgliedschaft und Abo-Preise nach Ablauf einer Laufzeit zu ändern. Wir werden Kunden über Änderungen so rechtzeitig informieren, dass der Kunde die Möglichkeit der fristgerechten Kündigung hat. Falls eine Kündigung nicht erfolgt, gelten die geänderten Bedingungen bzw. Preise der Mitgliedschaft als anerkannt.

Wenn sich Preise änder, dann gelten die neuen Preise nur für neu abgeschlossene Abonnements, laufende Verträge sind nicht von den Preisänderungen betroffen.

Es werden nur einzelne natürliche Personen als Nutzer zugelassen (keine Gruppen, Familien, Lebenspartner etc.). Die Registrierung muss persönlich erfolgen. Eine Registrierung durch Dritte ist nicht zugelassen.

Ein Anspruch auf Registrierung und Freischaltung besteht nicht.

Die Übertragung des Nutzerkontos oder die Überlassung an Dritte ist ohne Zustimmung von My Insider+‬ ausgeschlossen.

Allgemeine Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist verpflichtet, seine Login-Daten streng geheim zu halten. Insbesondere ist der Nutzer verpflichtet, seine Log-in-Daten ausschließlich innerhalb der ‪My Insider+‬ Dienste zu verwenden und vor dem unberechtigten Zugriff Dritter zu schützen.

Unter dem Begriff "Login-Daten" werden die persönlichen Zugangsdaten des Nutzers verstanden, die verwendet werden, um diesen zu authentifizieren und eine Nutzung durch unberechtigte Dritte auszuschließen. Das Passwort soll nicht mit dem Vor- oder Nachnamen identisch sein und eine mindestens achtstellige Kombination aus Ziffern Buchstaben und Sonderzeichen beinhalten.

Für den Fall, dass der Nutzer Anlass zu der Vermutung hat, dass Dritte diese Daten unberechtigt erlangt haben oder haben könnten, muss er My Insider+‬ unverzüglich informieren und seine Daten ändern oder durch My Insider+ ändern lassen. My Insider+ hat in diesem Fall oder für den Fall, dass für My Insider+ Anhaltspunkte für einen Missbrauch der Daten bestehen, zudem das Recht, den Zugang des Nutzers vorübergehend zu sperren. Der Nutzer ist zur Nutzung wieder zuzulassen, sobald der Verdacht eines Missbrauchs der Daten ausgeräumt ist.

Der Nutzer ist unter keinen Umständen berechtigt, die Login-Daten eines anderen Nutzers zu verwenden.

Die ‪My Insider+‬ Dienste beinhalten Inhalte aller Art, die markenrechtlich, urheberrechtlich und auf andere Weise zugunsten von ‪My Insider+ oder zugunsten Dritter geschützt sind. Soweit nicht ausdrücklich von ‪My Insider+ gestattet, ist der Nutzer nicht berechtigt, die ‪My Insider+ Dienste oder hierüber bereitgestellte Inhalte zu bearbeiten, zu vervielfältigen, zu verbreiten, öffentlich wiederzugeben, mit ihnen zu werben oder diese jenseits des vertraglich vereinbarten Zwecks zu nutzen. Gestattet ist allein die technisch bedingte Vervielfältigung für Zwecke der bestimmungsgemäßen Nutzung der ‪My Insider+ Dienste. Urheberrechtshinweise und Markenbezeichnungen dürfen nicht verändert und nicht unterdrückt oder beseitigt werden.

Unter dem Begriff der "Inhalte" werden alle Daten, Bilder, Texte, Grafiken, Musikstücke, Töne, Tonabfolgen, Videos, Programme sowie Softwarecodes und sonstigen Informationen verstanden, die von My Insider+ bereitgestellt werden. Unter dem Begriff der "Inhalte" werden insbesondere auch sämtliche zum Download bereitgestellten Dienstleistungsangebote verstanden.

Der Nutzer verpflichtet sich, alle Maßnahmen zu unterlassen, welche die Funktionsweise der My Insider+ Dienste gefährden oder stören, sowie nicht auf Daten zuzugreifen, zu deren Zugang der Nutzer nicht berechtigt ist.

Eine Nutzung der My Insider+ Dienste mittels Anonymisierungsdiensten oder ähnlicher Maßnahmen, die geeignet sind, die wahre IP-Adresse bzw. Identität oder Herkunft des Nutzers zu unterdrücken bzw. zu verschleiern, ist nicht gestattet.

Technische Voraussetzungen

Zur Nutzung der My Insider+ Dienste benötigst du:

  • einen aktuellen Internet-Browser
  • eine Breitband-Internetverbindung.

Mängelhaftung

Es bestehen die gesetzlichen Mängelhaftungsrechte.

Änderungen dieser Nutzungsbedingungen, Kommunikation, Salvatorische Klausel

‪My Insider+ behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. ‪‪My Insider+ wird dem Nutzer per E-Mail die geänderten Bedingungen mindestens vier Wochen vor deren Inkrafttreten zukommen lassen und auf die beabsichtigte Geltung dieser neuen Nutzungsbedingungen sowie das Recht des Nutzers, der Geltung dieser Nutzungsbedingungen zu widersprechen, hinweisen. Widerspricht der Nutzer der Geltung der neuen Nutzungsbedingungen nicht innerhalb dieser Frist oder nimmt er einen erneuten Log-in in die ‪‪My Insider+ Dienste vor, nachdem die geänderten Nutzungsbedingungen in Kraft getreten sind, gelten die neuen Nutzungsbedingungen als akzeptiert. ‪‪My Insider+ wird die Nutzer auf die Bedeutung der Vierwochenfrist, des Widerspruchsrechts und die Rechtsfolgen des Schweigens in geeigneter Form hinweisen.

‪My Insider+ kommuniziert mit dem Nutzer – sofern sich aus diesen Nutzungsbedingungen nicht etwas anderes ergibt – in der Regel per E-Mail. Der Nutzer stellt sicher, dass die im Rahmen der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse regelmäßig auf Nachrichten von ‪‪My Insider+ überprüft wird. Wendet sich der Nutzer an ‪‪My Insider+, so hat er anzugeben, auf welches Nutzerkonto er sich bezieht.

Im Fall der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung tritt die gesetzliche Regelung.

Hinweis zu Online-Streitbeilegungsverfahren

My Insider+ ist nicht verpflichtet und beabsichtigt nicht, an solchen Verfahren teilzunehmen.